Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Mehr Informatinen dazu findet Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Paypal Käufersiegel Ecommerce-Europe Händlerbund Werkstatt-Produkte
24x MW Keramikspray Druck- Temperaturbeständig 400ml
Zoom

Unser bisheriger Preis 166,80 €

(Maximale Bestellmenge: 1x 9.6 L)

9.6 L | 9,38 € €/L Lieferzeit: 1-3 Tage**

** gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen.

24x MW Keramikspray Druck- Temperaturbeständig 400ml

Hoch hitzefestes Schmiermittel auf Keramikbasis, temperaturbeständig von -40 °C bis +1400 °C.

Einsatzgebiete:
Für ABS-Bremssysteme, Radmuttern, Schraub- und Steckverbindungen im Hochtemperaturbereich (z.B. Auspuff) sowie für alle anderen hitze- oder korrosionsgefährdeten Befestigungen.
Zur Verhinderung von Quietschgeräuschen bei Bremsklötzen (dabei keine Störung von ABS-Sensoren), Schmierung von hochbelasteten Schraub- und Steckverbindungen aus Stahl, Edelstahl, Buntmetall. Nicht leitend, verhindert Festbrennen,
Kaltverschweißen, Festrosten, Korrosion und Verschleiß, weder gesundheitsschädlich noch toxisch. Schwermetallfrei, beständig gegen Heiß- und Kaltwasser sowie gegen die meisten Säuren und Laugen. Keramikspray ist ideal geeignet zur
Montage von Bremsklötzen und ist ein spezielles Schmier- und Gleitspray, das sich durch seine hohe Druckfestigkeit und Hitzebeständikkeit auszeichnet.

Eigenschaften:
- verhindert Blockieren, Quietschen und Knarren.
- Temperaturbereich -40°C bis +1400°C.
- sehr guter Korrosionsschutz.
- sehr gute Haftfähigkeit.
- bewirkt ruhigen und gedämpften Lauf.

Lieferumfang:
24x MW Keramikspray Druck- Temperaturbeständig 400ml

 

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.